Fred’s World by Green Cotton

Bereits seit Ende der 1980er Jahre arbeitet Fred‘s World von Novotex mit umweltfreundlichen Textilien. Für dieses Engagement hat das Unternehmen bereits etliche Preise erhalten. Dabei kombiniert Fred‘s World seinen ökologischen Ansatz mit verspielten und modischen Kinderkollektionen.

Müsli by Green Cotton

Ebenfalls zu Green Cotton gehört das Label müsli. Hierbei handelt es sich um die neueste Marke, die erst seit Herbst 2015 im Handel erhältlich ist. müsli ist ökologische Kindermode, die ästhetische Aspekte betont. Hier stehen beruhigende Farben und Design im Vordergrund.

Smafolk

Smafolk bedeutet kleine Leute oder Kinder. Die dänische Firma produziert seit 2005 Kindermode in fröhlichen Farben und in bester Qualität. Daher sind 85-100% der Kollektion ecotex zertifiziert. Smafolk bringt 4 Kollektionen im Jahr heraus, die untereinander durch den einzigartigen Stil kombinierbar sind.

Duns

Duns ist ökologisch zertifizierte Kindermode aus Schweden. Die Firma hat sich drei Statements gesetzt: ökologisch, unisex und einzigartig. Darüber hinaus stehen sie auch in der Produktion für Transparenz und Fairness für ihre Mitarbeiter.

More than a fling

Diese ökologische Kindermode aus Schweden ist ein Subunternehmen von Duns und vertritt ein ebenso originelles und farbenfrohes Design. Die Preise sind dennoch moderat, da die Anzahl der verwendet Farben gering gehalten wird.

B.O.C.K. Copenhagen

Die dänische Firma B.O.C.K. setzt bei der Kreation ihrer Kindermode vor allem auf Einfachheit, Nachhaltigkeit und Qualität. Die Kollektionen unterscheiden sich von den anderen vorgestellten Labels insbesondere durch ihre Zeitlosigkeit sowie durch den klassischen, minimalistischen Ansatz.

byGraziela

Das deutsche Label byGraziela erweckt das 70er Jahre Kult-Design von Graziela Preiser wieder zum Leben. Die farbenfrohen Unikate mit den typischen Mustern wurden vor allem durch die Zeitschrift Brigitte bekannt und beliebt.

Lötiekids

Lötiekids aus Barcelona hat ein neues Konzept für Baby- und Kindermode entwickelt. Die meisten Kleidungstücke sind daher unisex, zeitlos und ganzjährig tragbar. Die Kleidung soll dabei nicht nur modisch sein, inspiriert vor allem durch die nordische Natur und japanische Formen, sondern auch praktisch und angenehm zu tragen.

Lily Balou

Lily Balou ist Kindermode aus Belgien. Aus bester Bio-Baumwolle im Retro-Look bringen diese Kollektionen mit den Kult-Schnitten viel Leben in den Kleiderschrank.